Welpen Unsere Welpenaufzucht Besonders die ersten 8 Wochen im Leben eines jungen Aussies sind sehr wichtig für seine spätere Entwicklung. Daher ist es uns ein großes Anliegen, dass unsere Welpen gut sozialisiert, wesensfest und selbstbewusst in ihr neues Zuhause einziehen. Sie lernen bei uns verschiedenste Geräusche (Haushaltsgeräte, Straßenlärm, Sirenen, Glocken, Züge, etc.,...) und natürlich auch die verschiedensten Menschen, ob groß oder klein, alt oder jung, kennen. Auch haben unsere Welpen Kontakt mit anderen Tieren bzw. Tierarten (wie Katze, Hund, Schildkröten,...). In unserem Welpenkindergarten haben sie auch die Möglichkeit Geräte (wie Wippe, Steg, Tunnel,..) kennenzulernen, außerdem werden sie hier auch mit den verschiedensten Untergründen (Gitter, Bodenbeläge, Sand, Steine,...) konfrontiert. Die positiven Rückmeldungen unserer Welpenbesitzer bestätigen uns immer wieder wie wertvoll eine gute Aufzucht ist und daher werden wir sie mit viel Liebe und Engagement weiter fortsetzen. Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen unseren Welpenbesitzern, Freunden, Nachbarn, Staffelkollegen, Arbeitskollegen und Studienkollegen für die vielen netten Besuche und die liebevolle Hilfe bedanken! Die Emperer Hill Rasselbande Gerlinde, Peter, Sonja und Bernd, Jasmin und Patrick, Ranger, Phoebe, Fay, Heidi, Cookie, Tiger, Willi